Unsere Geschichte

„Eine Familie, eine italienische Geschichte“

Wir sind als Polsterer geboren und auch heute noch, wo wir Innenräume von großer Komplexität auf der ganzen Welt schaffen, bringen wir überall diese handwerkliche Seele aus Qualität der Materialien, Liebe zum Detail, Tradition und Experiment, Perfektionismus und Hartnäckigkeit mit.

Das Unternehmen ist in die zweite Generation gekommen: Federico Galimberti gründete das Unternehmen in1968 und im Laufe der Jahre schlossen sich ihm seine Söhne Massimiliano und Andrea an, mit ihren Spezialisierungen in Management Engineering und Marketing.

Die erste Werkstatt wurde auf der Piazza Borromeo eröffnet. In den 1960er Jahren spielte die Polsterung noch eine zentrale Rolle bei der Einrichtung von Häusern, vor allem für unsere Kunden, die Oberbourgeoisie und die Mailänder Aristokratie, sehr engagiert und kompetent im Bereich der Stoffe, Posamente, Schattierungen und Farbkombinationen.

Von der Polsterung gehen wir zur Einrichtung über und langsam zu Renovierungen: so beginnen wir mit anderen Handwerkern zu arbeiten, um ganze Möbelprojekte zu koordinieren. In der Brianza eröffnen wir eine Schreinerei und lernen ein neues Handwerk direkt im ältesten Möbelviertel Italiens.

Anfang der achtziger Jahre zogen wir nach Brera, wo wir den ersten Laden eröffneten, der vom Tandem der Architekten Massoni und Cazzaniga entworfen wurde: Name und Logo sind geboren, inspiriert vom Piccolo Teatro.

Brera ist vor allem Kunst und Design. Il Piccolo stellt sich dieser neuen Welt zuerst mit dem Verkauf von Möbeln und Objekten, die von großen internationalen Designern entworfen wurden, und dann mit der Zusammenarbeit mit Architekten.

Die frühen 1980er Jahre: der Wendepunkt. Ein denkwürdiges Weihnachts-Setup in der Via della Spiga: Die gesamte Straße, einschließlich der Paläste, wird von Il Piccolo „verpackt“. Dies, natürlich, schafft ein großes Interesse. Fast sofort kommen die ersten Vorschläge, um die Innenräume von Geschäften und Showrooms zu realisieren. Die Designer heißen Ferré, Verri, Versace.

Per dieci anni lavoriamo quasi esclusivamente per Gianni Versace. Per tutto il mondo un brand leggendario, per il Piccolo una scuola e un laboratorio di sperimentazione. Dare concretezza ai sogni di Versace significa cimentarsi con tanti nuovi e preziosi materiali: boiserie, oro, ottone, cristalli, intarsi.

Zehn Jahren lang arbeiten wir fast ausschließlich für Gianni Versace. Für die ganze Welt eine legendäre Marke, für den Piccolo eine Schule und ein Experimentelles Labor. Versaces Träume zu konkretisieren bedeutet, viele neue und kostbare Materialien auszuprobieren: Boiserie, Gold, Messing, Kristalle, Einlegearbeiten.

Der Bau von Läden auf der ganzen Welt – etwa 500 in zehn Jahren – testet unsere Fähigkeit, nicht nur unsere Qualität, sondern auch die vieler anderer Handwerker und Fachleute zu koordinieren und zu garantieren und sehr komplexe Projekte zu organisieren und zu managen. Mit verbindlichen Fristen und sehr hohen Erwartungen.

Gerade durch die Modewelt kehren wir zu den Ursprüngen zurück: der Renovierung und Einrichtung von Privathäusern. Versaces Wohnungsaufträge werden von denen anderer Designer, Künstler, Schauspieler verfolgt.
Wir sind bereit, uns neuen Visionen zu stellen.

Etro, Cavalli, Bulgari, Frank Mueller, John Galliano vertrauen uns ihre Läden an. Jeder von ihnen hat eine Ästhetik und eine Welt, der man Form und Substanz geben kann.

Und immer mehr Private Kunden fordern uns auf, eine exklusive Wohnung zu schaffen, die Umgebung ihres Lebens, in der Sehnsüchte, Stil, Wohlbefinden und Schönheit zusammenlaufen. Industriedesign und Unikate.

So kommen wir an den heutigen Tag. Das Unternehmen hat eine Vergangenheit, die es unter den Marken sieht, die in die ganze Welt den Geschmack und die Schönheit typisch für große italienische Handwerkskunst exportiert haben. Für einige könnte es ein Ankunftsort sein. Für uns ist es einfach ein neuer Ausgangspunkt. Ein Sprungbrett zu neuen Versuchen und neuen Zielen, um mit der Neugier und Ernsthaftigkeit konfrontiert zu werden, die uns immer bei der Arbeit begleitet haben.

Fertrauen sie sich unserer Erfahrung an Contact Us

Broschüre herunterladen